Wasserrettung

Wasserwacht Uecker-Randow

Begeisterte Wassersportler, Schwimmfreunde, Wasserratten - sie alle sind in der Wasserwacht ganz in ihrem Element. Beim Einsatz in Schwimmbädern, an Flüssen, Seen sowie am Meer retten sie nicht nur Menschenleben, sondern bilden Rettungsschwimmer aus und bringen Jung und Alt das Schwimmen bei.

Ursprünglich gegründet, um Menschen vor dem Tod durch Ertrinken zu retten, ist das Aufgabengebiet der Wasserwacht heute erheblich vielfältiger. Mit einem ehrenamtlichen Engagement ist eine Vielzahl an spannenden Tätigkeiten verbunden. So gibt es in der Wasserwacht viele Möglichkeiten, sich sportlich zu engagieren und fit zu halten.

Dazu gehören:

  • Ausbildung zum Rettungsschwimmer
  • Mitarbeit im Wasserrettungsdienst,  Absicherung von Stranddiensten und Schwimmlagern
  • regelmäßige Weiterbildungen (z.B. auch zum Ausbilder)
  • Teilnahme an Übungen der Wasserwacht
  • die Arbeit mit Kindern
  • die Mitarbeit im Katastrophenschutz und Einsatz im Katastrophenfall

Mitmachen und aktiv werden

Du willst aktiv werden? Dann melde dich bei Anke Radlof, unserer Kreisleiterin der Wasserwacht, oder sende uns direkt deine Mitgliedsanträge zu (siehe unten).

Oder vielleicht bist du im Schwimmen topfit und willst dich direkt für einen Dienst an unseren Stränden anmelden? Dann schau am besten einmal hier.

DRK Platzhalter

Wasserwacht Uecker-Randow

Am Markt 16
17309 Pasewalk


Unsere Trainingszeiten

Wir treffen uns wöchentlich, um gemeinsam zu trainieren, uns fit zu halten und für Wettkämpfe zu trainieren.

Schwimmhalle Eggesin/ Karpin (September bis Mai)

  • Training Juniorwasserretter: dienstags, 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Training Rettungsschwimmer: dienstags, 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr

offenes Gewässer (Mai bis September)

  • Training Juniorwasserretter: dienstags, 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Training Rettungsschwimmer: dienstags, 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Leitung der Wasserwacht

Gemeinschaftsleiter: Jörg-Uwe Pahl
Stellv. Gemeinschaftsleiter: Michael Lange
Jugendwart: Heike Schiebel
Ausbilder: Steffen Röhrdanz

So wirst du Mitglied

Um Mitglied zu werden, müssen zwei Anträge ausgefüllt werden, da eine Mitgliedschaft bei der Wasserwacht immer mit einer DRK-Zugehörigkeit verbunden ist. Kinder- und Jugendliche bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres werden kostenfrei Mitglied im Jugendrotkreuz (JRK), mit Beginn des 17. Lebensjahres ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft im DRK erforderlich.

Der Mitgliedsbeitrag setzt sich wie folgt zusammen:

    • DRK-Mitgliedschaft:
      • Kinder und Jugendliche sind kostenfrei im Jugendrotkreuz Mitlglied (Altersgrenze siehe oben).
      • Alle anderen zahlen einen DRK-Beitrag von (mindestens) 24,00 € pro Jahr.
    • Wasserwachtbeitrag:
      • 12,00 € im Jahr

Die Beitragszahlung erfolgt per Lastschrifteinzug.

Mitgliedsantrag

Du willst Mitglied werden? Toll, wir freuen uns, bald in zu unserer Wasserwacht-Gruppe auf dich zählen zu können. Um die Antragstellung zu erleichtern, haben wir alle Formulare in einem Dokument für dich zusammengestellt. Du musst nur noch darauf achten, zu welcher der beiden Altersgruppen du zählst.

Bitte beachte auch unsere Hinweise zum Datenschutz und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten.


Du hast Lust, zu schwimmen und in einer tollen Gemeinschaft aktiv zu sein?

Dann komm zu uns in die Wasserwacht. Wir freuen uns über Verstärkung für unsere Ortsgruppe in Uecker-Randow - eine tolle Zeit ist dir bei uns sicher. Weitere Infos findest du auch hier.