EhrenamtMesse findet am 24. März 2018 in Greifswald statt.

30
Jan
2018

Vereine, Organisationen und Initiativen sind herzlich eingeladen, ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten vorzustellen. Anmeldungen sind bis 16. Februar 2018 möglich.

Am 24. März 2018 findet die diesjährige EhrenamtMesse statt. Für viele Vereine und Interessierte gehört sie seit vielen Jahren fest zum Programm, wenn es darum geht, Möglichkeiten des Engagements vorzustellen und kennenzulernen. Die Messe findet von 11 bis 15 Uhr im Pommerschen Landesmuseum in Greifswald statt und wird vom DRK-Kreisverband Ostvorpommern-Greifswald e.V. für die Region Vorpommern-Greifswald organisiert. Die vielfältigen Informationsstände werden durch ein buntes Rahmenprogramm begleitet. Dazu gehören die beliebte Tombola, musikalisch-kulturelle Höhepunkte und spezielle Angebote für die kleinen Messebesucher. Der Eintritt ist frei. „Wir freuen uns, dass sich die Vereine, wie schon 2016, wieder in den schönen Räumlichkeiten des Pommerschen Landesmuseums vorstellen können. Wir haben hier 25 Stände zu vergeben. Die ersten Interessierten aus den Vorjahren haben sich bereits einen Platz gesichert“, sagt Sylvia Nagel, Verantwortliche für das Ehrenamt beim DRK, die auch die Anmeldungen unter Tel. 03971 2003 32 oder per Mail an nagel@drk-ovp-hgw.de entgegennimmt.

Die Messe dient nicht nur als Plattform, auf der sich die Besucherinnen und Besucher über das Ehrenamt in ihrem Landkreis informieren können, sie soll auch den Vereinen und Initiativen eine Vernetzung und einen Austausch untereinander ermöglichen.

„Sich engagieren – etwas bewegen“ lautet das Motto der EhrenamtMessen in Mecklenburg-Vorpommern. Nachdem sich die Greifswalder Messe bei ihrer letzten Ausgabe die bunte Vielfalt des Engagements auf die Fahnen geschrieben hat, werden diesmal die Menschen hinter den Vereinen in den Mittelpunkt gestellt. „Denn ohne ihr ehrenamtliches Engagement, mit ihren Ideen und ihrer Zeit wären viele Aufgaben in unserer Region nicht machbar“, berichtet Sylvia Nagel weiter. „Deshalb planen wir eine Fotoausstellung und setzen dabei auf eine rege Beteiligung der Aussteller. Mit ein bis fünf aussagekräftigen Bildern können die Vereine den Besuchern so ganz persönliche Einblicke in ihre Arbeit gewähren“, so die Ehrenamtskoordinatorin. Weitere Informationen und technische Vorgaben erhalten die Vereine mit ihrer Anmeldebestätigung.

Die EhrenamtMessen Mecklenburg-Vorpommern werden in diesem Jahr an sechs Standorten bereits zum elften Mal veranstaltet. Im Landkreis Vorpommern-Greifswald richten die DRK-Kreisverbände Ostvorpommern-Greifswald und Uecker-Randow die EhrenamtMessen im jährlichen Wechsel aus. In diesem Jahr übernimmt Ostvorpommern-Greifswald diese Aufgabe.  

Ihre Ansprechpartnerin:
DRK-Kreisverband Ostvorpommern-Greifswald e.V.
Leiterin Servicestelle Ehrenamt: Sylvia Nagel
Ravelinstraße 17 | 17389 Anklam
Telefon: 03971 - 20 03 32
Telefax: 03971 - 24 00 04
E-Mail: nagel@drk-ovp-hgw.de
Internet: www.drk-ovp-hgw.de

Zurück